google2aa6ffac7e593ce8.html


 

Als "Bobbele" (= einem gebürtigen Freiburger ) 1969 geboren , bin ich im Freiburger Osten, mit seiner Nähe zum Sternwald aufgewachsen. Ich habe schon früh angefangen mir die Umgebung auf und durch verschiedenste Wege  zu erschließen.

 

Seit meinem 12ten Lebensjahr besteige/erklettere ich die heimischen Berge und Felsen aber so weit es ging auch bald schon das Hochgebirge. Erst noch  traditionell in Kniebundhosen und Flanellhemd, doch der Freiklettergedanke und die ersten Reibungskletterschuhe ließen nicht lange auf sich warten.

Seit 1985 bin ich auch auf dem Mountainbike unterwegs. Ein Großteil meiner Ersparnisse gingen damals für ein hochmodernes MTB, noch ohne Federung, drauf-was für Zeiten !

Nach dem Erlernen des Schreinerhandwerkes, einer Ausbildung zum Rettungssanitäter - während meines Zivildienstes, holte ich anschließend das Abitur nach um anschließend an der Pädagogischen Hochschule Freiburg auf Lehramt der Realschulen in den Fächern Gemeinschaftskunde, Technik, Sport zu studieren. Nebenbei arbeitete ich als Trainer in einem Fitnessstudio und Sportvereinen als Schwimmlehrer, Judo und Klettertrainer. Um auch bei einer Snowboardschule arbeiten zu können ließ ich mich zum Snowboardlehrer ausbilden.

Ich besitze einige Erfahrung im Ski- und Bikejöring mit meinem leider verstorbenen Husky Deik. Ich kenne meine Heimat als Nordic Cruiser, genauso wie als Schneeschuhwanderer und Ski- und Snowboardtourenläufer. Genieße aber auch einfach mal zu Fuß die Ruhe des Waldes. 

Ich bin nun seit über 10 Jahren als geprüfter Erlebnispädagoge,  mit meinen durch diverse Fachsportverbände zertifizierten Zusatzqualifikationen freiberuflich und als langjähriger hauptberuflicher Pädagoge in einer Freiburger Jugendbildungseinrichtung tätig. In dieser Zeit habe ich in allen Schultypen ( auch Förderschule ) und für einige therapeutische Einrichtungen gearbeitet.

Selbstverständlich besitze ich ein unbedenkliches polizeiliches Führungszeugnis wie es für alle sozial- und pädagogisch Arbeitenden üblich und Vorschrift ist.

Ich wurde durch die Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit Baden Würtemberg zum "Jungenarbeiter" zertifiziert. 

Um auch kleineren Kindern professionell gerecht zu werden qualifizierte ich mich zum Tagesvater. Meine coaching- Kompetenzen professionalisiere ich momentan im CoreDynamik-Institut Bremen.

 

Ich fühle mich einer gendersensibelen, prozessoffenen und reflektierenden Haltung in meiner Arbeit selbstverpflichtet.

 

Kommunizieren kann ich in englischer Sprache und einer gut erprobten Form eines " europäischem Kauderwelsch "

 

Ausgebildet als/ in

ökologischer Erlebnispädagogik ( DAV ), pädagogisch geführte Höhlentouren ( Malteser Höhlenrettung ) , Ropes Course Trainer ( Hoch und Niedrigseilgarten), Kanuguide/Canadier (VdKS), Nichtschwimmerausbilder (BSV) Übungsleiter Snowboard (DSV) Wanderleiter (DAV), Fachübungsleiter Klettersport (DAV), Fachübungsleiter C Bergsport (DSB) Trainer C Sportklettern/ Mittelgebirge.

Ausgebildetet als Rettungssanitäter ( MHD ), in  Outdoor-Erste Hilfe (DRK-Bergwacht), in Lawinenrettung  (Bergwacht) und Rettungsschwimmen ( DLRG ) Motorbootführerschein A. KFZ Führerschein B,C1,BE,C1E,CE

 

Ich bilde mich regelmäßig in Fachbereichen und Methoden der Pädagogik, Kommunikation (GFK) Psychologie/Therapie ( Roger ) fort. Meine coaching -Ausbildung ist mit dem Siegel des dvct (Deutscher Verband für Coaching und Training) zertifiziert. Regelmäßige Wiederholungen der Erste Hilfe Ausbildung gehören für mich genauso dazu wie Übungen zur  Kameradenbergung im Berg und zu Wasser. Ich möchte- so weit mir möglich - dabei auch auf die  psychische Versorgung aller Beteiligten achten.

 

Seit Jahren beschäftige ich mit dem Thema Gender/ Rollen/ Jungenarbeit. Ich bin aktives Mitglied im AK-Jungen-Freiburg und leite seid 2001 regelmäßig Jungengruppen an. Seit kurzem auch als  Redener/ Moderator auf Fortbildungsveranstaltungen zu diesen und weiteren Thema in denen ich aus meinen langjährigen Erfahrungen berichten kann.

 

Ganz besonders liegen mir am Herzen Menschen mit psychischen und körperlichen Handicaps und tue daher gerne meines dazu Hürden/ Grenzen zu überwinden.

  ...

Ich organisiere kompetent Ihnen ihre Regio-Tour, leiste Ihnen  als Ihr persönlicher Tourbegleiter Gesellschaft und kann Ihnen als zusätzliches Teammitglied hoffentlich die eine oder andere neue Perspektive eröffnen.

Ich freue mich, Ihnen schon bald mit meinen Angeboten  als Pädagoge/ Outdoorguide/ Coach /Begleiter/ Mensch  mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

 

..

..

Kontakt